Meine persönliche Vorstellung zur Kommunalwahl 2020:

 

  • Beruf: Verwaltungswirtin im Amt der Verwaltungsoberinspektorin im Sozialreferat der Landeshauptstadt München (Wohnungsamt, Abt. Wohnraumerhalt)

  • Wohnhaft in der Gemeinde Bruckberg seit 1986, aufgewachsen im Ortsteil Bruckbergerau

  • Mitglied der Freien Wähler Bruckberg e. V. seit 2013

  • seit 2014 in der Vorstandschaft (stellvertretende Vorsitzende)

  • aktives Mitglied der Feuerwehr Bruckberg-Bruckbergerau

  • stellvertretende Jugendwartin der Feuerwehr Bruckberg-Bruckbergerau

  • Kleiderwartin Feuerwehr Bruckberg-Bruckbergerau

  • Schriftführerin der Feuerwehr Bruckberg e. V.

  • aktives Mitglied der Johanniter Ortsverband Landshut

  • Hobbys: Freie Wähler, Feuerwehr, lesen, Radfahren und vor allem mein Patenkind


Bei den Freien Wählern bin ich, weil man sich dort offen und ehrlich für alle Belange der Mitmenschen in Bruckberg einsetzen kann.

Ich möchte als Gemeinderätin die Zukunft der Gemeinde unterstützen. Für ein soziales Miteinander in den Vereinen und Feuerwehren und dadurch das Ehrenamt fördern und stützen. Daneben ist mir der Hochwasserschutz der Gemeinde in allen Bereichen, die mit der Witterung, besonders dem Ausmaß der öfters auftretenden Starkregen zu kämpfen haben, sehr wichtig. Zusätzlich sollten mit einer möglichst zeitnahen Sanierung von Gehwegen und Gemeindestraßen die Unfallgefahren für alle, besonders für Kinder und Mitmenschen mit Beeinträchtigungen (Krücken, Rollator, Rollstuhl) deutlich reduziert bzw. komplett vermieden werden.

 


Kontaktdaten

Isarstraße 3 a
84079 Bruckberg - Bruckbergerau