Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Maibaum aufstellen

Haftungsfrage geklärt

 

Freie Wähler Bruckberg e.V.

1. Vorsitzender Josef Fleischmann

Bachstr. 2 84079 Bruckberg

Tel.bzw.Fax Nr. 08765/753

e-mail: sepp.fleischmann@t-online.de

 

Sehr geehrte Vereinsvorstände

Die Zeit bis zum nächsten Maibaumaufstellen ist nicht mehr fern, trotzdem hat die Gemeinde Bruckberg bis heute keine für die Vereine verbindliche Haftungssicherheit bei eventuellen Unfällen erarbeitet. Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 11.12.2012 den Bürgermeister und die Verwaltung beauftragt Maßnahmen für einen Versicherungsschutz im Schadensfall zu erstellen. Leider ist bis heute keine für die Vereine annehmbare Vereinbarung getroffen worden. Der Ortsverband der Freien Wähler Bruckberg hat zusammen mit dem Bürgermeisterkandidaten Stephan Thoma diesbezüglich recherchiert und hat herausgefunden, dass es einen Passus in der gemeindlichen Haftpflichtversicherung bei der Versicherungskammer Bayern (ehem. Landesbrandversicherung) gibt, in dem auch das Aufstellen von Maibäumen versicherungstechnisch geregelt ist und alle Mitwirkenden (außer Besucher), durch die gemeindliche Haftpflichtversicherung versichert sind. Dabei spielt es auch keine Rolle ob der Baum auf Privatgrund oder Gemeindegrund aufgestellt wird.

Als Anlage übergeben wir Ihnen einen Auszug aus der gemeindlichen Haftpflichtversicherung, sowie eine Art Musteranordnung für die Brauchtumspflege (speziell das Maibaumaufstellen).  Siehe unten!

Nach diesem Muster wird in vielen anderen Gemeinden der Versicherungsschutz für die Beteiligten beim Aufstellen der Maibäume verfahren.

Wir haben bereits im Rathaus einen Antrag gestellt, nach diesem Verfahren den Versicherungsschutz für die Mitarbeiter der Vereine beim Aufstellen der Maibäume zu gewährleisten.

Wir hoffen den Vereinen eine Hilfestellung bei der Versicherungsfrage bezüglich Maibaum gegeben zu haben und verbleiben

mit freundlichem Gruß

Freie Wähler Bruckberg e.V.

 gez. Josef Fleischmann    1.Vorsitzender

  

 

ANLAGE:

 

Gemeinde Bruckberg Rathausplatz 1  84079 Bruckberg

 

 

Herrn

 

 

Brauchtumspflege;

Aufstellen des Maibaumes im Ortsteil …………

Anlage: Bestätigung

Sehr geehrter Herr…,

hiermit werden Sie im Namen der Gemeinde Bruckberg beauftragt, das diesjährige Aufstellen des Maibaumes wieder zu leiten und zu überwachen. Ihnen wird hierfür das Direktionsrecht übertragen. Alle am Aufstellen des Maibaumes beteiligten Personen haben Ihren Anweisungen Folge zu leisten. Sie haben dafür zu sorgen, dass die notwendige Sicherheit, während des Aufstellens vor Ort, sowohl für Helfende, als auch für die Gäste gewährleistet ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Erster Bürgermeister

 

Die an der Aufstellung teilnehmenden Vereine sind namentlich:………………………………….

 

 

 

Zum Seitenanfang